Große Brauerei wird verkauft!

Diesmal keine Literatur, kein Flüstern. Dafür umso spannendere Neuigkeiten. Aus gesicherter Quelle wissen wir, dass eine große Privatbrauerei aus Salzburg an die Brauunion verkauft wird. Trotz der wirtschaftlichen Erfolge und dem Setzen auf Nachhaltigkeit hat sich der Eigentümer nun entschlossen, seine Brauerei an die Brauunion zu verkaufen. Großen Einfluß bei der Entscheidung soll seine Frau … Weiterlesen Große Brauerei wird verkauft!

Bierdoping

Der ehemalige Objektspringer Lucky Hopfgartner, der als Folge häufiger Auto­grammstunden in den Buden von Burschenschaftern an permanenter Sehnen­scheidenentzündung litt, wurde von seinem Dosengeber ermahnt, sich wieder um seinen Marktwert zu kümmern. Ein neues Dosenprodukt stünde unmittelbar vor der Verkaufszulassung, ein Starkbier diesmal, es würde mit dem knackigen Slo­gan Stierbier schießt ein! beworben werden. Lucky solle … Weiterlesen Bierdoping

Die gelbe Revolution

Weil der Präsident der Wirtschaftskammer und der Präsident der Arbeiterkam­mer nicht besonders gut miteinander konnten, fingen sie an, wegen jeder Kleinig­keit zu streiten. Und weil sie dabei ihre gesamte Energie verbrieten, schenkte ih­nen die Regierung, die ihnen früher immer andächtig gelauscht hatte, immer we­niger Beachtung und am Ende fast gar keine mehr. Irgendwann befanden die … Weiterlesen Die gelbe Revolution

Der Birkensaft

Frau Hopfinger machte sich am Nachmittag auf den Weg, der Frühling hatte gerade erst begonnen. In einem Buch las sie, dass der Birkensaft eine nahezu magische Wirkung entfalten würde. Kleine Wehwehchen verschwinden und die Psyche wird durch den Baumsaft gefestigt. Frau Hopfinger hatte einen kleinen Handbohrer und eine Flasche, die ungefähr einen halben Liter fasste, … Weiterlesen Der Birkensaft

Gastbeitrag: Wie es kommen wird, dass Herr Emm mit dem Streifenwagen nach Hause fahren und im Anschluss für geizig und ungesellig gehalten werden wird

Eines Tages, wenn wir den Führerschein auf Google machen werden, wird Herrn Emms Frau sagen: „Emm“ (auf das förmliche Herr verzichtet sie in intimen Momenten), „Emm“ wird sie sagen „du nimmst in einem Maße zu, dass es schon direkt ungustiös ist!“ Dies wird Herrn Emm dazu veranlassen sich sportlich zu betätigen. Da er beim Sport … Weiterlesen Gastbeitrag: Wie es kommen wird, dass Herr Emm mit dem Streifenwagen nach Hause fahren und im Anschluss für geizig und ungesellig gehalten werden wird

Das Fastenbier.

Die Fastenzeit hatte vor einiger Zeit begonnen und hatte nun mehr erste Spuren hinterlassen. Das Hungergefühl wurde größer, dafür aber der Bauch nicht kleiner. So konnte es nicht mehr weitergehen. Das heutige Fastenbier versagte vollends. So machte er sich auf die Suche nach dem Original. Früher funktionierte es doch auch und voller Tatendrang ging er … Weiterlesen Das Fastenbier.

Freibier

Am Höhepunkt der Wirtschaftskrise wurde Kaulquappner mit seinem Biertrans­porter in einem Glasscherbenviertel von einer Horde durstiger ehemaliger In­vestmentbanker überfallen, die sich dort in besetzten Abbruchhäusern verschanzt hatten. Für seine Tapferkeit bei der Verteidigung der Biervorräte wurde Kaul­quappner vom Landeshauptmann die Große Silberne Biercouragemedaille am Obergärigen Band zugesprochen. Zur Aussöhnung zwischen Opfer und Tätern sollte die … Weiterlesen Freibier